Bericht

Aargauer Kantonales Schwingfest 2019

Unser Partnerschwingklub Zofingen führte das diesjährige Aargauer Kantonalschwingfest in der Altstadt auf dem Niklaus-Thut-Platz durch. Das sehr toll organisierte Fest mit spezieller Ambiance erfreute jedes Schwingerherz. Bis zum Mittag wies mein Notenblatt drei Siege auf. Sehr entscheidend war für mich der erste Gang gegen Nick Alpiger. Ihn konnte ich am Schluss des Ganges besiegen. Weitere zwei Siege gelangen mir gegen Tiago Vieira und David Schmid. Nach der Mittagspause startete ich etwas verhalten und musste gegen den grossgewachsenen Michael Bächli stellen. Mit dem Sieg gegen Patrick Räbmatter qualifizierte ich mich für den Schlussgang. Nach rund sechs Minuten gewann ich diesen gegen Joel Strebel mit Wyberhaken und Nachdrücken am Boden.

Herzlichst danken möchte ich dem OK Zofingen für das eindrückliche Fest.

Die Stimmung in der Städtli-Arena war genial, auch ein grosses Dankeschön an das lautstarke und motivierte Publikum.

Dem  Spender von Siegermuni Zofi, Christoph Ringier, Schönried gilt ein herzliches Dankeschön.

Gratulieren möchte ich allen Kranzgewinnern wie auch meinem Schlussganggegner Joel Strebel für seine überragende Leistung.

Ich freue mich, euch am Sonntag in Willisau beim 100. Luzerner Kantonalen Schwingfest zu sehen.

 

Foto: David Sigg

Notenblatt

+ 10.00
Alpiger Nick***
+ 9.75
Vieira Tiago**
+ 9.75
Schmid David***
- 9.00
Bächli Michael**
+ 9.75
Räbmatter Patrick***
+ 10.00
Strebel Joel**

Bilder vom Fest

neue Berichte

Bericht