Bericht

Absage Klewenalpschwinget

Nach langem Überlegen habe ich mich nun entschieden, mich für das diesjährige Klewenalpschwinget, aufgrund einer frisch zugezogener Schulterplessur, zu entschuldigen.

Da ich dieses Wochenende zwei Wettkampfteilnahmen geplant habe, musste ich im Hinblick auf das ESAF Prioritäten setzen und auf mein Körpergefühl hören. Deshalb habe mich nur für eine Teilnahme entschieden.

Am Sonntag werde ich in meiner Heimat am Bergschwinget Sörenberg in die Zwilchhosen steigen und meinen letzten Wettkampf vor dem ESAF bestreiten.

neue Berichte

Bericht

Bericht

Bericht