Bericht

123. Nordostschweizer Teilverbandsfest

 

Als Gast aus dem Innerschweizer Schwingerverband durfte ich am 123. Nordostschweizer Teilverbandfest in Herisau teilnehmen.

Im ersten Gang traf ich auf den Topathleten Orlik Armon, welcher mich im Sägemehl in der letzten Minute besiegen konnte. Mit zwei Maximalnoten besiegte ich Schmid Dominik und Rychen Roger, somit konnte ich zufrieden in die Mittagspause. Am Nachmittag begegnete ich dem Eidgenossen Bösch Daniel. Nach einem intensiven Zweikampf, konnte mich Bösch in das Sägemehl drücken. Mein Kranzgewinn sicherte ich mir in den letzten beiden Gängen, mit den Siegen gegen Ott Damian und Oettli Martin.

Ich bin glücklich über meine erbrachte Leistung und den Kranzgewinn in Herisau. Dem Organisationskomitee des NOS danke ich herzlich, für das toll organisierte Fest. Allen Schwingerfreunden, welche mich vor Ort oder von zu Hause aus unterstützten, möchte ich danken. Grosse Freude bereitet mir die Ehrengabe, welche gespendet wurde durch Diem Bruno, Emil und Max Giger, vielen Dank. Orlik Armon gratuliere ich zum Festsieg am NOS.  Auch den Gästen, besonders Herger Matthias gratuliere ich zum Kranzgewinn und ihre hervorragende Leistung.

Die bevorstehende Woche nütze ich um mich für das ISAF in Ruswil vorzubereiten und freue mich euch zu sehen.

Foto: Rolf Eicher

Notenblatt

o 8.75
Orlik Armon***
+ 10.00
Schmid Dominik**
+ 10.00
Rychen Roger***
o 8.75
Bösch Daniel***
+ 10.00
Ott Damian*
+ 10.00
Oettli Marco*

Bilder vom Fest

neue Berichte

Bericht

Bericht