Bericht

Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest Beckenried

Bei regnerischen Wetterbedingungen, fand das 113. Ob-Nidwaldner Kantonalschwingfest im schönen Beckenried statt.

Mit dem Sieg beim Anschwingen gegen den starken Nidwaldner Lutz Scheuber startete ich wunschgemäss in den Wettkampf. Im zweiten Gang bekam ich Stefan Langensand zugeteilt, welcher ich nach kurzer Gangdauer auf die gültige Seite drücken konnte. Mit Marco Rohrer traf ich im dritten Gang zusammen, der schwierig besiegbare Gegner konnte ich in den letzten Sekunden noch gewinnen. Nach der Mittagspause nahm ich den Kampf mit Andreas Ulrich auf, welcher resultatlos endete. Durch einen Plattwurf gegen Lukas Vonlaufen sicherte ich mir die Schlussgangteilnahme im fünften Gang.

Somit stand ich mit dem Schwyzer Eidgenossen Christian Schuler im Schlussgang. Das war für mich, kein einfacher Brocken, jedoch nutzte ich meine Ressourcen und konnte ihn in der siebten Minute gewinnen.

Meinen zweiten Kranzfestsieg teilte ich mit Christian Schuler und Rene Suppiger, die durch ihre tolle Leistung den Rang 1 vollkommen verdient haben.

Herzlichen Dank gilt dem tollen Publikum, den Spendern, AXA Winterthur, Gebrüder Urs und Roger Christen und dem Züchter Sepp Zumbühl von Muni Jan.

Ich hoffe, dass ich euch bei meinem Empfang am Mittwoch 10.05.2017, um 19.30 in Sörenberg begrüssen darf.

 

Fotos: Rolf Eicher

Notenblatt

+ 9.75
Lutz Scheuber**
+ 10.00
Stefan Langensand*
+ 9.75
Marco Rohrer**
- 8.75
Andreas Ulrich***
+ 10.00
Lukas Vonlaufen*
+ 10.00
Christian Schuler***

Bilder vom Fest

neue Berichte

Bericht

Bericht