Bericht

97. Urner Kantonales Schwingfest Attinghausen

Am diesjährigen Urner Kantonalschwingfest durfte ich meinen 30. Kranz in Empfang nehmen. Nach fünf gewonnenen Gängen trat ich im Schlussgang gegen Baumann Roger an. Nach dem Festsieg von letzter Woche am Luzerner Kantonalen Schwingfest gelang es mir auch am Urner Ehrentag den Schlussgang für mich zu entscheiden.
Nun werde ich zwei Wochen Wettkampfpause haben, bevor ich am NOS wieder in die Zwilchhosen steige.

Den beiden Kranzgewinnern aus dem Entlebucher Schwingerverband, Reto Fankhauser und Josef Portmann, gratuliere ich zu ihrer tollen Leistung.

Vielen Dank der Urner Kantonalbank für das Spenden von Rind „Sotschi“.

Bei allen Sponsoren, welche mich unterstützen, möchte ich mich recht herzlich bedanken, ich schätze eure grosszügige Art sehr.

Auch meinem Trainer und Coach Daniel Hüsler möchte ich ein riesen Lob aussprechen, ohne ihn wäre ich nicht dort, wo ich momentan stehe.

Vielen herzlichen Dank auch allen Schwingerfreunden, Fans und Bekannten, ihr motiviert mich immer wieder von neuem Alles zu geben.

Ich wünsche euch allen schöne Sommertage und bis bald.

Foto: Rolf Eicher

Notenblatt

+ 10.00
Imhof Andi***
+ 9.75
Streiff Dominik*
+ 10.00
Gassmann Michael*
+ 9.75
Herger Matthias**
+ 9.75
Hurschler Thomas**
+ 10.00
Baumann Roger*

Bilder vom Fest

neue Berichte

Bericht

Bericht